Mein rmarketing.com
Nach sinkenden Quoten: ProSieben schraubt am Konzept von "Schlag den Henssler"
Von Jennifer Ullrich — 07.12.2017 um 17:45
facebook Tweet G+Google

Mit „Schlag den Henssler“ tritt Fernsehkoch Steffen Henssler in die Fußstapfen von Stefan Raab. Die Quoten der zweiten Ausgabe sind allerdings alarmierend niedrig, was ProSieben nun zu Änderungen am Ablauf der Show veranlasst.

ProSieben / Steffen Henssler / http://www.facebook.com/S.Henssler/

Ende September ging auf ProSieben erstmals „Schlag den Henssler“ und damit der Nachfolger der Spielshow „Schlag den Raab“ auf Sendung – nun ist es nicht mehr Entertainer Stefan Raab, der sich zu spektakulären Duellen herausfordern lässt, sondern der populäre Fernsehkoch Steffen Henssler. Die Quoten der ersten Ausgabe fielen zwar eher mäßig aus (Marktanteil: 16,1 Prozent), ließen aber immerhin Hoffnung auf eine Steigerung zu, was man von den Zahlen zur zweiten Show definitiv nicht mehr behaupten kann: In der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen erreichte das Format vergangenen Monat lediglich noch 850.000 Zuschauer. ProSieben zieht darum nach einem Bericht von DWDL prompt Konsequenzen und wird „Schlag den Henssler“ fortan wesentlich straffen.

"Schlag den Henssler" floppt: Katastrophale Quoten für zweite Ausgabe des "Schlag den Raab"-Nachfolgers

So soll der Auswahlprozess der Kandidaten künftig vorverlagert werden und ausschließlich im Internet stattfinden – künftig können die Zuschauer also online für ihre Favoriten stimmen. Zur Wahl stehen drei potentielle Herausforderer, die eine Woche vor der jeweiligen Live-Sendung bekannt gegeben werden und alle Abstimmenden haben bis zum Samstag Zeit, sich zu entscheiden. Durch die Umstrukturierung des unspektakulären Auswahlprozesses kann direkt zu Beginn der Sendung um 20:15 Uhr mit dem ersten Spiel begonnen werden und die Action startet ohne jegliches Vorgeplänkel – damit hofft ProSieben, seinem abendlichen Publikum entgegenzukommen, schließlich verschlang allein die Vorstellung beziehungsweise das Voting der Kandidaten bislang rund 20 Minuten.

Mit der Änderung des Prozederes verkürzt sich voraussichtlich auch die Laufzeit der Show insgesamt, ansonsten jedoch bleibt alles beim Alten: Elton moderiert die Sendung weiterhin und Elmar Paulke führt durch die einzelnen Battles. Die nächste Ausgabe „Schlag den Henssler“ geht übrigens am 16. Dezember 2017 über die Bühne.

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • TheFog

    Laufzeit? Ich schmeiß mich weg. Das Problem IST Henssler. Der Mann ist Koch! Kein Talent als Entertainer, völlig uncool, völlig unlustig und vor allem ist der Mann unfassbar uninteressant und langweilig. Na Pro7 kommt noch drauf ;-)

  • Silvio B.

    Oh man...Pro7 kapiert es nicht. Das Problem ist nicht die Laufzeit, sondern die viel zu langen (Sport)Spiele. Warum muss jedes Spiel über mehrere Runden gehen? Dazu kommt, dass Henssler einfach nicht Raab ist.
    Man sollte auch die überhand nehmende Werbung nicht vergessen.
    Das Auswahlverfahren ist doch nicht schlecht. Man möchte doch wissen, wem man da ein paar Stunden zusehen soll.

  • TresChic

    Was sind das für Menschen, die sich so eine Sendung anschauen? Arbeitslose? Hartzer?

Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
Black Lightning
1
Black Lightning
Drama, Fantasy
Erstaustrahlung
16. Januar 2018 auf CW
Alle Videos
The Alienist
2
The Alienist
Drama, Historie
Erstaustrahlung
22. Januar 2018 auf TNT
Alle Videos
Siren
3
Siren
Drama
Erstaustrahlung
29. März 2018 auf Freeform
Alle Videos
Wermut
4
Wermut
Dokumentation, Drama
Erstaustrahlung
15. Dezember 2017 auf Netflix
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
"Mr. Robot": Hacker-Serie mit Rami Malek und Christian Slater bekommt 4. Staffel
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 13. Dezember 2017
"Mr. Robot": Hacker-Serie mit Rami Malek und Christian Slater bekommt 4. Staffel
"Marvel’s The Punisher" kommt zurück: Netflix gibt Produktion der 2. Staffel bekannt
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 13. Dezember 2017
"Marvel’s The Punisher" kommt zurück: Netflix gibt Produktion der 2. Staffel bekannt
"Homeland": Der erste Trailer zur 7. Staffel der gefeierten Thriller-Serie
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 12. Dezember 2017
"Homeland": Der erste Trailer zur 7. Staffel der gefeierten Thriller-Serie
Sinkende Quoten für "The Walking Dead": Schlechtestes Jahresfinale seit der 2. Staffel
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 12. Dezember 2017
Sinkende Quoten für "The Walking Dead": Schlechtestes Jahresfinale seit der 2. Staffel
"Game Of Thrones": Jede Figur wird in der finalen Staffel "in eine komplett neue Umgebung versetzt"
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 12. Dezember 2017
"Game Of Thrones": Jede Figur wird in der finalen Staffel "in eine komplett neue Umgebung versetzt"
Sam Worthington vs. Paul Bettany: Thrillerserie "Manhunt: Unabomber" ab sofort neu bei Netflix
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 12. Dezember 2017
Sam Worthington vs. Paul Bettany: Thrillerserie "Manhunt: Unabomber" ab sofort neu bei Netflix
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
Dark
1
Von Baran bo Odar
Mit Louis Hofmann, Maja Schöne, Oliver Masucci
Drama, Thriller
The Walking Dead
2
Von Daniel Sackheim, Jeremy Podeswa, Kari Skogland
Mit Andrew Lincoln, Norman Reedus, Andrew Lincoln
Drama, Horror
The Sinner
3
Von Brad Anderson, Jody Lee Lipes, Cherien Dabis
Mit Jessica Biel, Bill Pullman, Christopher Abbott
Drama, Thriller
Stranger Things
4
Von Ross Duffer, Matt Duffer, Shawn Levy
Mit Winona Ryder, David Harbour, Finn Wolfhard
Fantasy, Thriller
Top-Serien
Back to Top