Mein rmarketing.com
11 Fantasy- und Horrorfranchises die unbedingt fortgesetzt werden sollten
Von Christian Fußy — 17.11.2017 um 20:00
facebook Tweet G+Google

„Herr der Ringe“ wird zur Amazon-Serie, „Tremors“ und „Tanz der Teufel“ erleben im TV ein Revival und „Saw“ kehrt nach zehnjähriger Absenz auf die Leinwand zurück. Hier sind 11 weitere Filme, bei denen wir uns eine Fortsetzung gut vorstellen können.

Fox Searchlight Pictures

„28 Days Later“

(Danny Boyle, 2002)

In England ist der Rage-Virus ausgebrochen, der Männer, Frauen und Kinder zu blutrünstigen Zombies mutieren lässt. Die Zivilisation zerfällt, es gilt das Recht des Stärkeren. Bald werden Menschen in mehr als einer Hinsicht zu Monstern…

28 Days Later“ gilt als Wegbereiter für eine schier endlose neue Welle an Zombie-Filmen und -Serien, die bisher unter anderem „The Walking Dead“ und „Z Nation“, „Dawn Of The Dead“ und „Warm Bodies“ sowie das eigene Sequel „28 Weeks Later“ (2007) hervorgebracht hat. Drehbuchautor Alex Garland („Ex Machina“), der Teil eins schrieb und Teil zwei produzierte, und Regisseur Danny Boyle („Kleine Morde unter Freunden“, „Trainspotting“) stehen nach eigener Aussage beide für eine weitere Fortsetzung zur Verfügung und wir wünschen uns trotz Untoten-Übersättigung sehnlichst eine Fortsetzung der Reihe, vor allem weil am Ende des zweiten Teils eine Entwicklung der Epidemie zum globalen Konflikt angeteasert wurde und damit grenzenloses Potential für neue Geschichten vorhanden ist.

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Jimmy V.

    Ich bin für "28 Days Later" sowie "Event Horizon". Ich liebe letzteren. Generell: (Raum-)Schiffe und Horror müssten viel eher zusammengedacht werden! Der Film war ja auch große Inspiration für die Computerspiel-Reihe "Dead Space", die ja auch filmreif erzählt ist, aber eher was von Splatter hatte. Ich wünschte mir da mehr diesen lovecraft'schen Horror (obwohl es den bei DS auch gibt).

  • The_Lavender_Town_Killer

    Event Horizon hatte sehr großes Potenzial welches jedoch arg verschleudert wurde. Denn das Konzept war echt Spitze - die Umsetzung weniger. Aber immer noch Andersons Bester Film.

  • Jimmy V.

    Ja, der Film ist nicht perfekt, aber ich würde ihn schon im oberen Mittelfeld anordnen und auch als Andersons besten Film sehen. Sowohl das Setting, als auch das sehr konsquente Ende, machen für mich da einiges wett.

  • Deliah C. Darhk

    Hellboy 3
    28 Month later
    Blade 4

    Wäre meine Wunsch-Top-3 (in dieser Reihenfolge).
    Auf dem undankbaren 4. Platz (unter Ignoranz von "The Turning") Carpenters "Vampire" 3.

  • The_Lavender_Town_Killer

    Dredd!

  • Da HouseCat

    zumindestt kann man sagen, dass alle drei blade teile komplett für sich stehen.

  • Da HouseCat

    wie fandest du "pandorum"? bin auch richtiger fan dieser settings.
    verhöven müsste sowas mal machen, seine filme hatten schon immer diesen kalten, ungemütlich metallischen look.

  • Da HouseCat

    wir hatten eine blade serie.
    schade, dass sticky fingaz null schauspielern kann...optisch sah der schon badass aus...und die serie überschrott.

  • greek freak

    Ein dritter Teil zu Dead Snow wäre schon geil,die ersten 2 Teile waren richtig spassige Splatter-Comedies ala Evil Dead oder Peter Jackson´s Braindead.
    Zu Blade wäre eine Netflix Serie,ala Punisher super,wieder mit Wesley Snipes,der ist ja noch relativ fit(die Serie mit diesem Rapper,ignorieren wir mal. )
    28 Days Later,wäre auch ganz interessant,genau wie Event Horizon,apropos da gibt´s,laut Regisseur Anderson, einen längere Fassung ,mit mehr Szenen aus der Höllen-Dimension,die irgendwie dem Studio abhanden gekommen ist.Anderson selber sucht danach seit Jahren.
    Und Hellboy wird ja fortgesetzt,nur leider ohne Guillermo del Torro und Ron Pearlman.

  • Jimmy V.

    "Pandorum" fand ich nicht so dolle. Das wirkte mir wieder zu trashig.

Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Filme-Specials
Golden Globes 2018: Alle Nominierungen im Überblick
NEWS - Festivals & Preise
Montag, 11. Dezember 2017
Golden Globes 2018: Alle Nominierungen im Überblick
"Coco" sichert sich in der letzten Woche ohne "Star Wars 8" die Spitze: Kinocharts USA Top 10"
NEWS - Im Kino
Sonntag, 10. Dezember 2017
"Coco" sichert sich in der letzten Woche ohne "Star Wars 8" die Spitze: Kinocharts USA Top 10"
Für echte Fans: Die 12 größten Gänsehautmomente aus den "Star Wars"-Filmen
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 8. Dezember 2017
Für echte Fans: Die 12 größten Gänsehautmomente aus den "Star Wars"-Filmen
Die rmarketing.com-VOD-Tipps des Monats: Dezember 2017
NEWS - TV-Tipps
Freitag, 8. Dezember 2017
Die rmarketing.com-VOD-Tipps des Monats: Dezember 2017
Alle Kino-Specials
Die beliebtesten Trailer
<strong>Spider-Man: A New Universe</strong> Teaser DF
Spider-Man: A New Universe Teaser DF
2 651 Wiedergaben
<strong>Star Wars 8: Die letzten Jedi</strong> Trailer DF
Star Wars 8: Die letzten Jedi Trailer DF
75 204 Wiedergaben
<strong>Jurassic World 2: Das gefallene Königreich</strong> Trailer DF
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich Trailer DF
13 102 Wiedergaben
<strong>Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone</strong> Trailer DF
Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone Trailer DF
2 276 Wiedergaben
<strong>Alita: Battle Angel</strong> Trailer DF
Alita: Battle Angel Trailer DF
2 616 Wiedergaben
<strong>Avengers 3: Infinity War</strong> Trailer DF
Avengers 3: Infinity War Trailer DF
26 134 Wiedergaben
Alle Top-Trailer
Back to Top