Mein rmarketing.com
Ein trauriger Abschied in Folge 4 von "The Walking Dead": Unsere 10 denkwürdigsten Momente der aktuellen Episode
Von Sandra Berger, Sebastian Gerdshikow — 13.11.2017 um 15:30
facebook Tweet G+Google

Es gibt viele traurige Abschiede in der vierten Folge der achten Staffel von „The Walking Dead“... aber einer wird besonders schwer auf den Herzen der Fans lasten. Was alles passiert, erfahrt ihr in unseren zehn denkwürdigsten Momenten.

The Walking Dead Staffel 8: Die 10 denkwürdigsten Momente aus Folge 4 (rmarketing.com-Original)

Die vierte Folge der achten Staffel von „The Walking Dead“ stellt König Ezekiel (Khary Payton) auf eine harte Probe. Bislang war der König im Kampf gegen Negan (Jeffrey Dean Morgan) sehr erfolgreich und vermochte es immer, eine Aura der Zuversicht auszustrahlen, die sich auch auf seine „Untertanen“ ausbreitete. Doch in der letzten Folge geriet Ezekiel dann in einen Hinterhalt der Saviors... und muss jetzt mit den Nachwirkungen klar kommen.

Für den sonst so zuversichtlichen König keine leichte Aufgabe, wird er doch nun das erste Mal wirklich mit der harten Realität dieser post-apokalyptischen Welt konfrontiert. Bevor Rick (Andrew Lincoln) kam, bevor es zum Krieg gegen Negan kam, konnte sich Ezekiel immer hinter der Fantasie seines mittelalterlichen Reichs verstecken. Das ist jetzt vorbei...

Gleichzeitig wird auch Carol (Melissa McBride) mehr gefordert. Sie versucht immer noch die Waffen von den Saviors zu ergattern und wird dabei vor eine schwierige Entscheidung gestellt. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Video. Falls ihr euch für mehr zu „The Walking Dead“ interessiert, schaut euch unser Video an, in dem wir spekulieren, wo Heath wohl stecken könnte:

 

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • TresChic

    Fand ich sehr schade. Lieber Carol streichen und ihre Gage für das CGI verwenden. Die Szenen mit Shiva waren super. R.I.P. :(

  • TresChic

    Großartige Folge. Ich war doch etwas überrascht, dass der König so schwach und ängstlich ist.

  • Fain5

    Also halten wir mal fest. Egal wie ausweglos die Lage auch ist, es kommen immer von irgendwoher Tiger oder Asiaten mit Äxten... aus dem nichts! Dazu bleiben Zombies offenbar stehen, wenn sie merken, dass die Leute, die sie verfolgen sich unterhalten müssen. Ich frage mich immer wie das so läuft: Zombie 1 - hey warum gehts nicht weiter? Zombie 2 - weil die stehen geblieben sind. Zombie 1 - wie stehen geblieben? Zombie 2 - ja offenbar müssen die noch was klären. Zombie 1 - und was machen wir jetzt? Zombie 2 - na wir warten bis sie wieder in Bewegung sind und verfolgen sie weiter.

  • Fain5

    Im Ernst? Jeder mir ein wenig Hirn wusste, dass der Tiger sterben wird. Hat nichts mit Kosten sparen zu tun.

  • TresChic

    LOL jede Serie hat so ihre Schwächen ;)) Sieh darüber hinweg, dafür hat TWD richtig gute Charakterstudien und extrem gute Schauspieler.

  • Fain5

    Ja klar ich habe diese Serie auch bis zuletzt noch verteidigt aber so langsam kann man über diese krassen Drehbuchschwächen nciht hinweg sehen. Warum bringt man eine Szene wie die bevor sie in die Schlacht ziehen nicht zuerst? Nein es muss immer mit Backflash gearbeitet werden. Wo ist Negan. Kann mir doch keiner erzählen dass der die ganze Zeit im Trailer hockt. Naja du weißt genau was ich meine.

  • TresChic

    Klar, Negan fehlt aber mir fällt es nicht so auf, weil die Folgen diesmal spannend sind. In der letzten Staffel gab es nach Negans Metzgerszenen erstmal Ewigkeiten langatmige Charakterstudien. Wie man es aber auch machen kann, hat die letzte Folge mit dem König gezeigt: der Kampf geht weiter, zudem wird aber eine Figur näher beleuchtet (König). Aber klar, ich weiß was du meinst, da gibt es schon Einiges was echt ärgerlich ist (backflash...). Eines möchte ich nicht noch einmal sehen: eine neue Solofolge mit Carol. ;)

  • Fain5

    Also die Folgen sind bisher gut keine Frage. Endlich der Krieg. Aber umso nervender sind halt die typischen TWD Schnitzer. Mal ne andere Sache: Mir geht Daryl mittlerweile nur auf den Sack. Der stagniert so in seiner missverstandener Outsider Rolle dass es lächerlich wird. Dass er jemanden erschiesst dem Rick zugesagt hat dass er gehen kann war so unnötig.

  • TresChic

    Ist bei mir anders. Ich finde die Entwicklung gut und da kommt bestimmt noch das ein oder andere Zerwürfnis. Er tötet jetzt jeden und Rick verliert langsam wieder den Verstand. Nur noch leben um zu töten? Wir kennen ihn ja. Die neue Kaltblütigkeit Daryls könnte noch spannend werden.

  • Fain5

    Was heißt denn neu? Das ist nicht neu und hat unter anderem Glenn das Leben gekostet. Und er rafft es immer noch nicht. Hauptsache Badboy. Für mich ist das nur noch ermüdend. Da schaue ich mir lieber eine Folge nur mit Carol an.

  • TresChic

    Verstehe ich nicht. Was hat Daryl denn mit dem Tod Glenns zu tun?

  • Fain5

    Im Ernst? Negan hatte die Gruppe mit dem Tod von Abraham bestraft und dank Daryls Verhalten musste Glenn dran glauben. Du hast die Folge damals gesehen oder? :D

  • TresChic

    Ooooh stimmt. :D danke für die Auffrischung ^^

  • Fain5

    Und das Problem für mich ist halt, dass er seit dem nichts gelernt oder selbstreflektiert hat.

  • TresChic

    Das ist doch aber auch irgendwie realistisch. Er wurde ja schließlich auch noch eingesperrt und gedemütigt. Jetzt schießt er auf alles, was zu den Saviors gehört. Der ist durch. Ich freue mich auf die Folge, wo er innerlich damit konfrontiert wird und glaube mir, die wird kommen :)

  • Da HouseCat

    was was was?? ich bin schockiert, dass du diesen schund von serie wirklich gut findest. mich macht der erfolg so sauer, dass die macher es überhaupt nicht nötig haben, ganz im gegenteil die werden dafür auch noch gefeiert.

    was das noch damals für eine bedrohung war in staffel 2, wo rick mit dem mädchen flüchtet und ihr erklärt, dass die nicht aufhören dir zu folgen.

    wo shane jmd abknallen musste damit er überhaupt eine chance hatte zu fliehen.

    und jetzt, alles nurnoch dahin gerotzt.

    wo ist da noch spannung? jmd ist ein aussichtsloser lage? zack, doch nicht.
    und dieses "spannungs"mittel läuft mittlerweile stange.

    entwicklung in der serie? niemals.
    hatte damals noch gehofft, dass die grimes gruppe richtig für stress sorgt als sie in dem kleine nstädtchen ankamen und verbrannte erde mit ihrer art hinterlassen würden, weil sie in ihrem denken mittlerweile gefangen sind und das wesentliche verloren haben. aber nein, am ende sind sie doch wieder die guten herzensmenschen, die manchmal gekünzelt badass sind.

    zombies werden mittlerweile nurnoch stümperhaft eingesetzt, wenn man eine situation mal ebend beenden möchte: du bist in einer schiesserei, lässt dich aber mal ebend fressen, obwohl du in dieser welt seit jahren überlebst.

    und munitionsknappheit gibt es auch keine, ressourcen endlos.

    ps: schaue die serie noch, da sie immer wieder in jeder staffel 1-2 gute folgen hat...meist die, die mit der hauptstory nix zutun haben.

    der cast hat eigentlich auch gutes potenzial.

  • Da HouseCat

    der bruder fehlt ganz klar. war leider so unnötig.

Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
Dark
1
Dark
Drama, Thriller
Erstaustrahlung
1. Dezember 2017 auf Netflix
Alle Videos
Knightfall
2
Knightfall
Abenteuer, Drama
Erstaustrahlung
6. Dezember 2017 auf History
Alle Videos
Happy!
3
Happy!
Komödie, Fantasy
Erstaustrahlung
6. Dezember 2017 auf SyFy US
Alle Videos
The Alienist
4
The Alienist
Drama, Historie
Erstaustrahlung
22. Januar 2018 auf TNT
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
Start der Comedyserie "SMILF": Single-Mutter auf der Suche nach Sex
NEWS - Serien im TV
Freitag, 24. November 2017
Start der Comedyserie "SMILF": Single-Mutter auf der Suche nach Sex
Noch mehr Nazis und Hitler im neuen Trailer zum großen Crossover der DC-TV-Serien "Arrow", "The Flash" und Co.
NEWS - Serien im TV
Freitag, 24. November 2017
Noch mehr Nazis und Hitler im neuen Trailer zum großen Crossover der DC-TV-Serien "Arrow", "The Flash" und Co.
"Antarktika": "Minecraft"-Serie von ARD und ZDF geht auf YouTube an den Start
NEWS - Serien im TV
Freitag, 24. November 2017
"Antarktika": "Minecraft"-Serie von ARD und ZDF geht auf YouTube an den Start
"Doctor Who": Deutscher Ausstrahlungstermin des neuen Weihnachtsspecials bekannt
NEWS - Serien im TV
Donnerstag, 23. November 2017
"Doctor Who": Deutscher Ausstrahlungstermin des neuen Weihnachtsspecials bekannt
"Girls": Finale 6. Staffel der Hit-Serie feiert deutsche Free-TV-Premiere in nur einer Nacht
NEWS - Serien im TV
Donnerstag, 23. November 2017
"Girls": Finale 6. Staffel der Hit-Serie feiert deutsche Free-TV-Premiere in nur einer Nacht
Ab 8. Dezember auf Netflix: Neuer Trailer zur 2. Staffel "The Crown" mit besonderem Fokus auf Prinz Philip
NEWS - Serien im TV
Donnerstag, 23. November 2017
Ab 8. Dezember auf Netflix: Neuer Trailer zur 2. Staffel "The Crown" mit besonderem Fokus auf Prinz Philip
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
The Sinner
1
Von Brad Anderson, Cherien Dabis, Antonio Campos
Mit Jessica Biel, Bill Pullman, Christopher Abbott
Drama, Thriller
The Handmaid's Tale - Der Report der Magd
2
Von Kari Skogland, Kate Dennis, Mike Barker
Mit Elisabeth Moss, Elisabeth Moss, Joseph Fiennes
Drama, Sci-Fi
Marvel's The Punisher
3
Von Jim O'Hanlon, Dearbhla Walsh, Stephen Surjik
Mit Jon Bernthal, Ebon Moss-Bachrach, Ben Barnes
Drama, Krimi
Dark
4
Von Baran bo Odar
Mit Oliver Masucci, Louis Hofmann, Jördis Triebel
Drama, Thriller
Top-Serien
Back to Top